WAS IST EINE WASSERDICHTE PANGA REISETASCHE VON YETI?

Eine luftdichte und wasserdichte Ausrüstung, die du überall hin mitnehmen kannst. Der wasserdichte Panga Reisetasche ist das erste nicht isolierte Ausrüstungsstück von Yeti, das dem Standard „Built for the wild“ gerecht wird. Sie ist für ausgedehnte Touren durchs Hinterland, zum Fliegenfischen an weit entfernten Orten, für Wildwassertouren entlang der größten Flüsse oder für jedes Abenteuer konzipiert, bei dem du deine Ausrüstung trocken und geschützt halten musst.


WAS GENAU BEDEUTET WASSERDICHT?

Das bedeutet, dass die Tasche absolut wasser- und luftdicht verschlossen werden kann — nichts kommt hinein und nichts dringt heraus. Wir haben die Panga ausgiebig getestet, einschließlich des Untertauchens in einer Tiefe von einem Meter für etwa 30 Minuten, um sicherzustellen, dass deine Ausrüstung trocken gehalten wird. Wir möchten sicherstellen, dass die Tasche bei jedem deiner Abenteuer ihr ganzes Können zeigen kann. Deshalb empfehlen wir dir, deine Panga zu Hause zu testen, bevor du in die Wildnis startest. Um die luftdichte Abdichtung zu prüfen, schließe den Reißverschluss vollständig und übe Druck auf die Tasche aus. Prüfe, ob an einer kaputten Dichtung oder aus einem Loch im Material hörbar Luft austritt. Wenn du einen solchen Luftaustritt wahrnimmst, stelle sicher, dass der Reißverschluss vollständig geschlossen ist und führe den Test erneut durch. Wenn das Leck weiterhin besteht, fülle bitte unser Garantieantragsformular aus.


WIE ROBUST SIND PANGA REISETASCHEN?

Robust. Das ThickSkin™ Außenmaterial, der geformte EVA-Boden, die MetalLock™ Beschläge, die verstärkten QuickGrab™ Laschenpunkte und der HydroLok™ Reißverschluss (der auch an den Hopper™ Kühlboxen zu finden ist) haben in Tests bewiesen, dass ihnen nichts etwas anhaben kann. Dazu gehört, dass sie über Bord gehen, gepackt werden, im Camp wieder ausgepackt werden und sie wieder an einem Stück nach Hause gebracht werden.

IST DIE PANGA ISOLIERT?

Nein. Die Panga ist keine Kühltasche und hat keine isolierenden Eigenschaften. Sie ist eine Ausrüstungstasche ,die deine Ausrüstung trocken und geschützt auf jeder deiner Expeditionen hält.

WELCHE GRÖSSE DER PANGA SOLLTE ICH KAUFEN?

Hier ist eine praktische Tabelle, die dir dabei hilft herauszufinden, welche Größe für dich geeignet ist.

Panga Size Guide



WAS KANN ICH IN MEINE PANGA HINEINPACKEN?

Alles, was du trocken halten und nicht dem Wetter aussetzen möchtest, mit der Ausnahme von Essen und Trinken – verwende dazu eine Tundra® oder eine Hopper. Wir verwenden sie für Anglerhosen, saubere Kleidung, Köder, Munition, Jacken, Fliegenruten und andere Ausrüstung, die wir verstauen möchten, wenn wir draußen unterwegs sind.

WIE REINIGE ICH MEINE PANGA?

Eine Mischung aus Geschirrspülmittel und Wasser ist perfekt. Mit frischem Wasser abspülen und anschließend die Innenseite gründlich mit einem Stofftuch oder Papiertuch abwischen. Lasse den HydroLok Reißverschluss mehrere Tage offen, um sicherzustellen, dass die Feuchtigkeit vollständig getrocknet ist. Die Pflege des HydroLok Reißverschlusses ist auch extrem wichtig. Jede Panga Tasche wird mit einer kleinen Tube Schmiermittel geliefert. Achte darauf, dass du dieses Schmiermittel nach der Reinigung, vor der Aufbewahrung und immer dann aufträgst, wenn der Reißverschluss zu haken scheint. Stelle sicher, dass dein Reißverschluss immer frei von Schmutz, Verunreinigungen oder anderen Ablagerungen ist, um eine maximale Leistung und Langlebigkeit zu gewährleisten. Bewahre deine Panga immer vollständig geschlossen auf und stelle sicher, dass das Innenteil vollständig trocken ist.


IST DIE PANGA ALS HANDGEPÄCK GEMÄSS FLUGSICHERHEITSREGELN ZUGELASSEN?

Die Panga 50 kann bei den meisten Fluggesellschaften als Handgepäck verwendet werden. Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Richtlinien. Bitte überprüfe diese, bevor du mit deiner Panga* reist. Denke beim Reisen daran, dass der HydroLok Reißverschluss der Panga kein Schloss bzw. keinen Verriegelungsmechanismus hat.

*YETI haftet nicht für Schäden, die von Fluggesellschaften verursacht werden.

yeti